fbpx Skip to content

Case history

PROSIT, Winebar und Prosciutteria

Sorrent
Italien

Auf mehreren Ebenen angeordnete Säle, ein komplexes und verführerisches Duft- und Geschmackserlebnis der mediterranen und allgemein italienischen Önogastronomie.

Das ist Prosit, ein 2020 auf Initiative der Cousins Pollio eröffnetes Lokal, die nunmehr in der vierten Generation die gastronomische Familientradition auf der Sorrentinischen Halbinsel fortführen. Angefangen beim ersten Saal, in dem man Einkäufe tätigen oder schnelle Mahlzeiten einnehmen kann, geht man weiter in den oberen Saal, der für informelle Essen bestimmt ist und gelangt zuletzt in einen ruhigeren Raum in der unteren Etage: Jedes Ambiente verströmt dank Materialien wie Carrara-Marmor, oxidierten Metallen und gefärbtem Holz lebendiges Flair und zeitgemäße Sensibilität.

In diesen Räumen, die eine Mischung aus Industrie-Look, maritimen Elementen und der Raffinesse des 17. Jahrhunderts darstellen, kann das Publikum Weine jeder Art kosten, begleitet von typischen Gerichten, Käse und vor allem Schinken und vielerlei Aufschnitt, die angefangen bei kleinen lokalen Erzeugern, die noch heute Hüter der kulinarischen Schätze der Region sind, sorgsam ausgewählt werden.

DEZENT AUSSTELLEN

Welcher Weintemperierschrank würde sich harmonisch in den ganz besonderen Stil des Lokals einfügen?
Diese Frage wurde beim ersten Treffen mit Prosit gestellt.

INNOVATIVE WEINTEMPERIERSCHRÄNKE IM INDUSTRIAL LOOK

Bereits beim ersten Gespräch mit dem Architekten ist uns im Projekt und im Moodboard die starke Präsenz von Holz und oxidierten Metallen aufgefallen. Der Stil des Raums würde sich auf dem schmalen Grat zwischen moderner Energie und antiker Eleganz, Tradition und Experimentierfreude bewegen. Dies ließ uns sofort an ein Produkt der neuesten Generation denken, das raffiniertes Design mit hoher Leistung vereint: den Weintemperierschranki.Am 2000.

Wir haben mit dem Schreiner von Prosit bei der Maßanfertigung des Holzgestells zusammengearbeitet, das die beiden an den zwei gegenüberliegenden Seiten des ruhigeren Saals angeordneten Weintemperierschränke i.Am umgeben sollte. In jedem Weintemperierschrank können bis zu 260 Flaschen ausgestellt werden. Mit einem leichten Rahmen in Silber und schwarzem Korpus würde er sich perfekt in den Raum integrieren und mit der dunklen Farbe der Weinflaschen und Details wie den oxidierten Beschlägen oder freiliegenden Rohrleitungen harmonieren.

FÜR JEDEN i.Am VIER VERSCHIEDENE TEMPERATUREN

Angesichts des sehr unterschiedlichen Weinangebots von Prosit haben wir die Modelle mit statischer Kühlung empfohlen. Dank dieser Technologie lassen sich in ein und demselben Weintemperierschrank vier verschiedene Temperaturen erzielen. Es können so unterschiedliche Weine ohne Platzprobleme und unter Wahrung ihrer Aromen und Eigenschaften ausgestellt und sofort serviert werden.

Das Ergebnis erfüllte die Anforderungen von Prosit zur vollen Zufriedenheit: Die Weintemperierschränke im Saal wirken wie maßgefertigte, auf den Gesamtstil abgestimmte Produkte. Sie sind ein Anziehungspunkt für die Gäste, die das Weinangebot des Lokals gerne in Anspruch nehmen.

FÜLLEN SIE DAS FORMULAR AUS, UM WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN ZU ERHALTEN

Für Fragen und Infos zu den verschiedenen Produkten, Details zu den Gestaltungs- und Personalisierungsmöglichkeiten oder besondere Anliegen senden Sie uns eine E-Mail mithilfe dieses Formulars. Wir werden Sie zeitnah kontaktieren.
Oder rufen Sie uns unter diesen Nummern an.

    ANDERE PROJEKTE